Jede Führungskraft hat ihren eigenen Stil.

Unter Rückgriff auf Staatstheorie und Psychologie lassen sich gleichwohl unterschiedliche Führungsstile und Führungsformen unterscheiden, die die Analyse des eigenen Führungsstils ermöglichen und zu dessen Verbesserung beitragen.

denkInform reflektiert gemeinsam mit den Führungskräften deren eigenes Führungsverhalten.

Die Frage „wie führe ich und welchen Beitrag leiste ich als Führungskraft“ kann dabei zur Basis eines neuen Führungsethos werden.

Ein solchermaßen aufgeklärtes Führungsethos ist ein Gewinn für die Organisation und deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.